Das Leben besteht in der Bewegung.“

Aristoteles , griechischer Philosoph, Schüler Platos (384 – 322 v. Chr.)

Präventionskurse

Unsere Präventionskurse sind über die Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert und somit auch bei den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und gelistet. Diese Kurse werden von fast allen Krankenkassen gemäß § 20 SGB V bezuschusst, d.h. die Kosten werden auf Antrag im Idealfall ganz oder aber anteilig übernommen. Dieser Betrag variiert jedoch je nach Krankenkasse.

Die Startdaten der nächsten Präventionskurse finden Sie im Kursplan und in den nachfolgenden Kursbeschreibungen. 

 

Fitnesskurse

Für die Teilnahme an unseren Fitnesskursen können Sie 10er-Karten erwerben. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Ist noch ein Platz frei?
Wie hoch ist mein Kassenzuschuss?
Wann startet der nächste Kurs?

Informationen und Anmeldung zu unseren Kursen

Info und Anmeldung:
Telefon: 02841 – 88 14 844
E-Mail: info@beckerplus.de

Für Ihre Anmeldung zu den Präventionskursen können Sie auch unser online Anfrage-Formular nutzen.

Download aktueller Kursplan

Kursinhalte und Kurszeiten

Präventionskurse

Fitness Vital – zu mehr Beweglichkeit mit Ganzkörpertraining (Präventionskurs)

 

 

Ein Kurs für gesundheitsbewusste Menschen. Die Wichtigkeit aktiver und frühzeitiger Prävention wird aufgezeigt. Mit gezielter Ganzkörperfitness kann jeder etwas für sein allgemeines Wohlbefinden unternehmen und so Vorsorge gegen Krankheiten betreiben. Das gesundheitsbewusste Training kann zum Beispiel helfen Rückenschmerzen in den Griff zu bekommen.  Muskelschwund wird minimiert.

montags

 

08.00 – 09.00 Uhr

(nächster Start 13.08.2018, 08.10.2018)

freitags

10.00 – 11.00 Uhr

(nächster Start 03.08.2018, 28.09.2018)

 

 

Kurs anfragen
„Rückenfit“ (Präventionskurs)

Rückenfit Plus beinhaltet ein Programm zu Erhaltung der Rückengesundheit. Gezielte Mobilisation / Kräftigung /Koordination und Dehnung für einen Rücken in Balance.Es werden Übungen vermittelt, die auch als Heimübungsprogramm weiter geführt werden können.

 

Rückenfit findet in unserem Kursraum statt.

donnerstags

10.00 – 11.00 Uhr

(nächster Start 05.07.2018, 30.08.2018, 08.11.2018)

 

Kurs anfragen
„Rückentraining im FPZ (Präventionskurs)

18.390

Rückentraining in einer kleinen Gruppe von max. 6 Personen. Ein Trainingsprogramm aus sanften Übungen zur Kräftigung der rückenstabilisierenden Muskulatur. Wir verwenden sowohl Kraftgeräte als auch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht.

Ein Mobilisations und Dehnprogramm rundet die Trainingsstunde ab. Dieser Kurs findet im Trainingsraum des FPZ Rückenzentrums statt.

montags

18.30 – 19.30 Uhr

(nächster Start 06.08.2018, 01.10.2018)

mittwochs

08.00 – 09.00 Uhr

(nächster Start 19.09.2018)

11.00 – 12.00 Uhr

(nächster Start 04.07.2018, 29.08.2018, 31.10.2018)

donnerstags

16.00 – 17.00 Uhr

(nächster Start 09.08.2018, 04.10.2018)

 

Kurs anfragen
Ganzkörperkräftigung (Präventionskurs)

Hierbei handelt es sich um ein sanftes Training an Geräten in einer kleinen Gruppe von max. 12 Personen. Inhaltlich bieten wir Ihnen ein Trainingsprogramm aus Übungen Ganzkörperkräftigung. Besonders im Focus steht auch hier die rückenstabilisierende Muskulatur. Um muskuläre Verspannungszustände zu verringern rundet ein Mobilisations- und Dehnungsprogramm die Trainingsstunde ab. Bei regelmäßiger Teilnahme werden Sie sich schon bald mobiler und kräftiger fühlen und entwickeln eigene Kompetenz, bei auftretenden Rückenschmerzen angemessen zu reagieren.

montags

10.00 – 11.00 Uhr

(nächster Start 20.08.2018, 15.10.2018)

19.00 – 20.00 Uhr

(nächster Start 09.07.2018, 03.09.2018, 29.10.2018)

donnerstags

19.00 – 20.00 Uhr

(nächster Start 26.07.2018, 20.09.2018)

Kurs anfragen
Entspannung - Progressive Muskelentspannung (Präventionskurs)

PMR (progressive Muskelrelaxation), Autogenes Training, Vermittlung von Entspannungstechniken für den Alltag. Dieser Kurs hilft Ihnen Ihren Körper besser wahrzunehmen, die Muskulatur zu entspannen, Stress abzubauen. Das körperliche und geistige Wohlbefinden wird deutlich verbessert.

Termin auf Anfrage

Kurs anfragen
Beckenbodengymnastik (Präventionskurs)

Der Beckenboden schützt und stützt. Er sorgt dafür, dass die Schließmuskeln von Blase und Darm funktionieren. Und ganz nebenbei trägt er bei zu einer lustvollen Sexualität. – Für ein Stück mehr Lebensqualität!

Infolge von Schwangerschaft und Geburt, bei Übergewicht und Alterung kann es zu Blasen- und Gebärmuttersenkungen kommen. Dies kann Harn- oder Stuhlinkontinenz zur Folge haben.

Gezieltes Training ermöglicht die Stärkung und Straffung der Beckenbodenmuskulatur und dient somit der Vorbeugung von Inkontinenz.

Nächster Kursstart:
Mittwoch, 12.09.2018 – 9.00 Uhr

Kurs anfragen
Hatha Yoga (Präventionskurs)
Ziele:

 

 

– Tiefenentspannung

– Stressbewältigung im Alltag

– Gelenke beweglich halten

– Sehnen und Bänder dehnen

– Tiefenmuskulatur und Bewegungsapparat stärken

– Wirbelsäule flexibel erhalten

Im Yogakurs geht es speziell darum, dass Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht kommen. Durch körperliche Übungen, auch Asanas genannt, gelangt man in eine Art Entspannung. Dabei werden die Skelettmuskeln gekräftigt und gedehnt. Durch spezielle Atemübungen erlernt man zur Ruhe zu gelangen.

montags
19.15 – 20.45 Uhr (03.09.2018)

dienstags
17.30 – 19.00 Uhr (04.09.2018)

19.15 – 20.45 Uhr (04.09.2018)

Kurs anfragen

Fitnesskurse

Cross Vit - Fitness im Freien (Fitnesskurs)

 

mit Judo-Weltmeister und Fitnesstrainer Vahid Sarlak

Outdoor Training. Wollen Sie sich mal richtig auspowern? Dann sind Sie in diesem Kurs goldrichtig, denn hierbei handelt es sich um ein Ausdauer-, Kraft und Konditionstraining mit einem hohen Spaßfaktor. Trainieren Sie im Freien an der frischen Luft. Wir trainieren in direkter Umgebung und können hierbei die unmittelbare Nähe zur Großsportanlage am Solimare mit ihren Laufstrecken ebenso nutzen wie den Schloss- und Freizeitpark. Auf unserem Weg nutzen wir einfach alles, was der Fitness dient. So lassen wir bzw. keine Treppe einfach nur links liegen.

 

mittwochs

18.00 – 19.00 Uhr

 

donnerstags

20.00 – 21. 00 Uhr

Standfest Gold 55+ (Fitnesskurs) - findet zur Zeit nicht statt

 

Ziel ist die Stärkung und Stabilisierung der körperlichen Leistungsfähigkeit und die Entwicklung von Anti-Sturz-Strategien. Kursdauer/Einheit: 60 Minuten.

Termine auf Anfrage

Kurs anfragen
Pilates (Fitnesskurs)

 

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf der Kräftigung des Rückens. Pilates ist ein Übungssystem aus Dehn- und Kräftigungsübungen. Alle Muskeln werden gestärkt und geformt. Haltung, Figut und Flexibilität sowie das Gleichgewicht werden verbessert. Diese Trainingsmethode hilft Schädigungen am Bewegungsapparat vorzubeugen und unterstütuzt bei allen sportlichen Aktivitäten. Auf sanfte Weise wird jede Übung kontrolliert und mit entssprechender Atmung ausgeführt. Pilates verändert die Beziehung zu Ihrem Körper und unterstützt die Aufrichtung. Pilatestraining ist für jeden geeignet, unabhängig von Alter und Trainingszustand!

montags
10.00 – 11.00 Uhr

Yoga

 

Inhalte dieses Kurses
• grundlegende Grundprinzipien des Hatha-Yoga
• Kombination von Körperübungen, Atemführung und Entspannungs- und Konzentrationselementen
• Aufmerksamkeit allgemeiner Bedürfnisse wie

– Anspannung und Entspannung,
– Kräftigung spezieller Muskelgruppen gegen Rückenschmerzen und
– Förderung der Beweglichkeit

• Atemraumerfahrungen können Atmung und Bewegung harmonisieren
• Auflockern und Aufwärmen bestimmter Muskelgruppen führen zu den Körper­stellungen (Asanas), die auf das Nervensystem und den Kreislauf wirken
• Entspannung und Ausgleichhaltungen nach jeder Asana, steigern die Verträg­lichkeit der Körperhaltungen
• die Kräftigung der Rücken-, Bauch-, Hüft-, und Halsmuskulatur verbessert die Wirbelsäulenbalance und regt heilsame Prozesse an
• die Dehnübungen entschlacken verschiedene Muskelgruppen und beseitigen Verspannungen
• der Körper wird durch die Übungen beweglicher und kräftiger, die Gesundheit gefördert und ein Gefühl des allgemeinen Wohlbefindens erzielt
• Vermittlung leicht ausführbarer Körperübungen in Verbindung mit Entspan­nungs- und Meditationselementen
• Theoretische Hintergrundinformation

Matten, Kissen und Decken sind vorhanden
Bitte bequeme Kleidung tragen

Donnerstag

12.00 – 13.30 Uhr

Zumba

 

Was ist Zumba?
Zumba ist ein energiegeladenes Fitnessprogramm mit lateinamerikanisch angehauchter Musik und Tanzschritten aus Salsa, Reggaeton, Merengue und anderen Tanzstilen. Es vereint die Grundprinzipien von Aerobic, Kraft- und Intervalltraining, formt und strafft den Körper, verbrennt Fett, maximiert den Kalorienumsatz und fördert die geistige und seelische Gesundheit. Zumba ist für Menschen jeden Alters, Statur und jeder Begabung leicht erlernbar. Es ist egal, ob du auf dem rechten oder linken Fuß beginnst. Hauptsache es macht dir Spaß, fit zu werden.

Warum ist Zumba so ein Kalorienfeuer?
Weil es eine Form von Intervalltraining ist, bei dem die Trainingsintensität je nach Rhythmus und Tanzstil zu- und abnimmt. So kann man hunderte von Kalorien pro Stunde verbrennen. Mit seinen lang andauernden, rhythmischen Bewegungen und dem Einsatz großer Muskelgruppen ist Zumba ein aerobes Training, das gut für Herz, Lunge und Kreislauf ist.

Mit Zumba-Musik Party machen.
Anders als bei der Aerobic Musik richten sich die Choreographien bei Zumba nach den Liedtexten. Es gibt eine Bewegungsabfolge für die Strophe und eine andere für den Refrain. Deshalb kommt man bei Zumba erstaunlich leicht mit. Damit richtige Partystimmung aufkommt, wird nicht angesagt, wie es bei Aerobic-Kursen üblich ist, denn es ist egal wie du tanzt, Hauptsache du tanzt.

Sich wunderbar fühlen.
Was dem Körper gut tut, ist meistens auch gut für die Seele und da ist Zumba keine Ausnahme. Das Training lindert Stress, hebt die Stimmung und baut Selbstvertrauen auf. Du wirst dich mehr mögen, wenn du Zumba machst und ein paar Pfunde verlierst.

Wenn das nicht Gründe genug sind, um loszulegen. Findest du nicht, dass es an der Zeit ist, mit Hilfe von Zumba und mit viel Spaß die Dellen an Körper und Seele zu glätten und endlich mehr vom Leben zu haben? Ja, es ist an der Zeit, finde ich. Also dann lade ich euch ein, mit mir Zumba zu machen!

Freitag

17.00 – 18.00 Uhr

Sie sind interessiert an einem Training mit Geräten? Dann testen Sie  unser Gerätetraining im neuen eGym Zirkel!
Ausführlichere Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier. Vor Trainingsbeginn ist jedoch eine Terminvereinbarung zur Erstvermessung und Einstellung erforderlich! Probetraining möglich!

Unsere Abo’s für Neumitglieder

  • Test-Abo/3 Monate* (für Unentschlossene)
  • Standard-Abo/12 Monate* (die goldene Mitte) 
  • Sparabo/24 Monate* (für Sparfüchse und all diejenigen, die jetzt schon wissen, dass sie langfristig etwas für Ihre Gesundheit tun wollen).
  • Besondere Leistungen (FPZ-Rückenschulung) erhalten Sie durch eine Premium-Plus-Mitgliedschaft.

*Preise auf Anfrage

Pin It on Pinterest