Unser Wissen für Ihre Gesundheit

MOERS. Das Becker Plus Team ist begeistert. Zeigt sich doch nicht allein anhand der Besucherzahlen des Informationsabends zum fle-xx Rückgrat Konzept, dass den Patienten und Mitgliedern des Gesundheitszentrums ihre Gesundheit sehr am Herzen liegt. Viele haben sich direkt nach dem überaus kurzweiligen und sehr informativ gehaltenen Vortrag zum Thema Rücken- und Gelenkschmerzen für ein kostenloses Probetraining angemeldet.

 

Aktives Muskellängentraining für Schmerzfreiheit und Vitalität

Dabei steht das von Ärzten empfohlene Beweglichkeitstraining, dessen Entwickler auf eine 25jährige Erfahrung verweisen können, für ein aktives Muskellängentraining und somit für einen wichtigen Schritt in ein vitales und schmerzfreies Leben.

Nach dem Probetraining kann man dann auch gleich loslegen und das Konzept in Form eines Präventions- bzw. Gesundheitskurses mit 8 Trainingseinheiten weiterführen. Gesundheitskurse nach §20 SGB V bieten Ihren Teilnehmern im übrigen einen besonderen Vorteil. Mitgliedern gesetzlicher Krankenkassen winkt bei dieser Kursform ein satter Kostenzuschuss von bis zu 80 Prozent, wobei dieser je nach Kasse variieren kann. „So erreichen wir noch mehr Menschen, für deren Gesunderhaltung wir ständig nach den besten Konzepten und Therapien auf dem Gesundheitsmarkt Ausschau halten“, freut sich Jörn Becker. Becker ist Heilpraktiker und Osteopath und Inhaber des Gesundheitszentrums Becker Plus in Moers.

 

Gästekarte für ein fle-xx Probetraining anfordern

Wer an einem kostenfreien Probetraining teilnehmen möchte erhält auf Anfrage eine Gästekarte mit einem Termin für ein professionell betreutes einstündiges Training im Gerätezirkel. Anfragen werden sowohl telefonisch unter der Rufnummer 02841 8814844 als auch per E-Mail an info@beckerplus.de entgegen genommen.

Und hier noch ein paar Impressionen des Abends im Kammermusiksaal der Moerser Musikschule

Pin It on Pinterest

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden!