CMD - CranioMandibuläre Dysfunktion - Kieferfunktionsstörungen

Wenn das Kiefergelenk knackt, die Zähne knirschen oder gar Zahnverlust droht

Was bedeutet CMD

CMD steht für Cranio Mandibuläre Dysfunktion (Fehlfunktion). Zahnärzte sprechen hier von einem Missverhältnis zwischen dem Cranium (Schädel) und dem Mandibula (Unterkiefer).

Was passiert, wenn der Kiefer laut knackt oder die Zähne knirschen?

Hätten Sie gedacht, dass eins der aktivsten Gelenke unseres Körpers das Kiefergelenk ist? Egal ob wir sprechen, kauen, gähnen, essen, küssen, lachen oder knirschen. Bei allem verrichtet das Kiefergelenk nahezu klaglos seinen Dienst. Kommt es jedoch zu einer Fehlfunktion des Kiefergelenks, kann dies zu zahlreichen und auch schmerzhaften Beschwerden führen.

Beschwerden einer Gelenkfunktionsstörung des Kiefers

  • Arthritis
  • Gesichtsschmerzen
  • Kieferschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Tinnitus

Behandlungsmöglichkeiten der CMD

  • Osteopathische Behandlung
  • spezielle Physiotherapie

Info-Service

Sie möchten über Neuigkeiten und Angebote bei Becker PLUS informiert werden? Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zu unserem Service-Angebot.

Sie möchten diese Informationen nicht mehr erhalten? Dann können Sie sich hier abmelden:

Archive

Pin It on Pinterest