Unser Wissen für Ihre Gesundheit
Balance halten – Rücken stärken

Unter diesem Motto steht am 15.03.2017 der diesjährige „Tag der Rückengesundheit“. Deutschlandweit organisiert wird der Aktionstag von der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. und dem Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e. V.

Das diesjährige Motto „Balance finden – Rücken stärken!“ bezieht sich auf das körperliche und psychische Gleichgewicht. Meist sind Rückenschmerzen das Resultat eines Ungleichgewichts zwischen Belastung und Erholung. Sowohl zu starke Belastung als auch Schonung und Ruhe sind Gift für den Rücken. Ebenfalls zu Rückenschmerzen können „muskuläre Dysbalancen“ führen. Das heißt: Um eine Bewegung auszuführen verkürzt sich ein Muskel und sein Gegenspieler dehnt sich. Ist nun ein Muskel dauerhaft verkürzt, beispielsweise durch Bewegungsmangel oder Fehlhaltungen, führt das zu Schmerzen. So kann beim täglich stundenlangen monotonen Sitzen die Rückenmuskulatur verkümmern und durch die Sitzposition die Bauch- und Beinmuskulatur verkürzen. Das kann zu Beschwerden führen.

Gehen Sie Ihren Rückenschmerzen auf den Grund. Sehen Sie diesen Tag als Chance, alles zum Thema Rückenschmerzen zu erfahren.

Wie im Vorjahr auch macht Ihnen das Team von Becker PLUS nicht nur an diesem speziellen Tag Angebote für Ihre Rückengesundheit, sondern verlängert den Aktionszeitraum. Unser Angebot zur Terminvereinbarung für eine biomechanische Funktionsanalyse Ihrer Wirbelsäule läuft bis Ende März. Die Kosten für diese hochwertige computergestützte Analyse haben wir für Sie um ca. 50 Prozent reduziert.

Aus folgenden Angeboten können Sie wählen.

FPZ_Rückenanalyse_AuswertungRÜCKENANALYSE
für 59 Euro
anstatt 128 Euro

Vom 15.03.2017 – 31.03.2017

„Wie stark ist Ihr Rücken?“
Ausführliche, computergestütze Funktionsanalyse der Wirbelsäule in unserem FPZ Rückenzentrum.
Beweglichkeit und Maximalkraft  der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule werden in alle Richtungen getestet werden. So bekommt jeder sein individuelles muskuläres Wirbelsäulenprofil. Mögliche Dysbalancen werden erkannt.

Jörn Becker Osteopath und Heilpraktiker - Becker PlusVORTRAG „Neueste Erkenntnisse in der Rückenschmerztherapie“
– kostenlos –
Referent: Jörn Becker
(FPZ Rückenschmerztherapeut, Heilpraktiker und Osteopath)

Am 15.03.2017 jeweils um 18 und 19 Uhr

Anmeldung aus organisatorischen Gründen bis zu 13.03.2017 erbeten
Tel. 02841 8814844 oder E-Mail an info@beckerplus.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Expertenteam im
FPZ-Rückenzentrum Moers

 

Expertenrat gefällig?

Gemeinsam mit der AXA wird unser Netzwerkpartner, das Kölner Forschungs- und Präventionzentrum „FPZ – Deutschland den Rücken stärken“ eine bundesweite Expertenhotline für Patienten einrichten. Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.

Lassen Sie diese Chance auf Beratung nicht ungenutzt!

Flyer zum TDR 2017

Anmeldung zum Vortrag mit Jörn Becker

Ich möchte mich für den kostenfreien Vortrag am 15.03.2017 bei Becker PLUS, Averdunkshof 3a-b in 47447 Moers anmelden.
Ihr Name
Ihr Vorname
Anmeldung für den Vortrag
Bitte auswählen!

Ich melde zusätzlich an:
Bitte hier den/die Namen Ihrer Begleitung oder die Personenzahl angeben
Haben Sie noch eine Nachricht für uns. Geben Sie hier bitte Ihren Text ein.

Pin It on Pinterest

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden!