Unser Wissen für Ihre Gesundheit

Ein zwei-teiliges Seminar zur Selbstbehauptung speziell für Frauen  ab 18 Jahren unter der Leitung von  Kriminalhausptkommissar Karl-Heinz Janßen bietet der Verein Rehasport- und Prävention Moers e.V. im Gesundheitszentrum Becker PLUS an. Im Seminar geht es neben der Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen zum Thema Gewalt um die Aufklärung über Auswirkungen und Folgen sowie um eine kritische Auseinandersetzung mit den Mythen zur geschlechtsspezifischen Gewalt. Die Teilnehmer erlangen Kernkompetenzen in der Gewaltprävention.

Kursflyer

  • Was macht mir Angst?
  • Wie erkenne ich Anzeichen und Warnsignale von Gewalt?
  • Wie nehme ich Konfliktsituationen z.B. in der Partnerschaft/im häuslichen Umfeld wahr und kann eine gewaltfreie Lösung erwirken?
  • Wie hole ich mir Hilfe und kann mich in Gewaltsituationen verteidigen?

Mittels praktischer Übungen werden den Teilnehmerinnen Lösungsansätze im Umgang mit unterschiedlichsten Situationen aufgezeigt.

Termine: 30.05.2015 und 13.06.2015
jeweils von 9 – 13.30 Uhr
Ort: Gesundheitszentrum Becker PLUS
Averdunkshof 3a-b, 47447 Moers
(Kursraum)
Kursleitung: Karl-Heinz Janßen, Kriminalhauptkommissar
Kosten: 69 Euro


    Um Anmeldung bis spätestens 23.05.2015 unter der Tel. 02841 8814844 (Becker PLUS) wird gebeten. Die Kursgebühren sind vor Beginn des Seminars zu entrichten.

Pin It on Pinterest

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden!